Direkt zum Inhalt

Monat: Januar 2018

Neue Staudenbeete in Fechenheim und Enkheim

Auf den Friedhöfen in Fechenheim und in Enkheim stehen umfangreichere gärtnerische Arbeiten an.

In Fechenheim wird der Eingangsbereich ver-schönert. Die Flieder-hecke, die derzeit vor der Mauer steht, muss gerodet werden, denn die Wurzeln drohen, die Mauer zu unterhöhlen. Da der Standort für Flieder nicht geeignet ist, wird stattdessen im Frühjahr ein Stauden-beet angelegt.

In Enkheim musste die vorhandene Pflanzung an der Trauerhalle im letzten Jahr wegen eines Wasserschadens gerodet werden. Als Ersatz wird im Frühling auch hier ein schmückendes Staudenbeet gepflanzt.

Einige Funktionen dieser Webseite verwenden Cookies, mit der Verwendung der Seite stimmen Sie dem zu.OK