Direkt zum Inhalt

Girlsday bei der Friedhofsverwaltung

Auch am diesjährigen Girlsday haben sich Mädchen einen Einblick in die Tätigkeiten bei Friedhofsverwaltung verschafft. So waren zum Beispiel zwei 13-jährige Schülerinnen aus der Erich-Kästner-Schule in Maintal im Ost-Bezirk unterwegs und haben die vielfältige Arbeit auf dem Parkfriedhof Heiligenstock und anderen Friedhöfen kennengelernt. Das Spektrum reichte von dem berührenden Erlebnis einer Trauerfeier bis zum vergnüglichen Ausprobieren des technischen Equipments. In jedem Fall ein interessanter Tag, so das Resümee. Und bei der Stadtverwaltung werden immer Gärtnerinnen gebraucht.

Einige Funktionen dieser Webseite verwenden Cookies, mit der Verwendung der Seite stimmen Sie dem zu.OK