Direkt zum Inhalt

Hauptfriedhof: Eingang Friedberger Landstraße

Die Bauarbeiten am östlichen Zugangsbereich des Hauptfriedhofs in der Friedberger Landstraße sind abgeschlossen und der Eingang kann wieder genutzt werden.

Seniorengerechte Sitzbänke laden zum Verweilen ein. Ein gepflasterter Fußweg wird durch einen Pflanzstreifen von der neu asphaltierten Zufahrt für die Fahrzeuge des Friedhofs getrennt. Die geplante Bepflanzung von Bäumen und Gehölzen soll voraussichtlich Ende Oktober abgeschlossen sein.

Auch für Bienen und andere Insekten entsteht hier ein weiteres Biotop. Der rund 70 Hektar große Hauptfriedhof ist ohnehin auch durch seinen alten Baumbestand ein sehr artenreicher Lebensraum inmitten der Großstadt.

Einige Funktionen dieser Webseite verwenden Cookies, mit der Verwendung der Seite stimmen Sie dem zu.OK