Direkt zum Inhalt

Monat: Juni 2020

Kein Tag des Friedhofs

Das Grünflächenamt führt in diesem Jahr keine Veranstaltung zum Tag des Friedhofs durch.

Aufgrund der Corona-Pandemie ist es derzeit problematisch, Großveranstaltungen zu planen. Leider ist nicht abzusehen, wie sich die Situation in den nächsten Wochen entwickelt und wir können nicht ausschließen, dass es kurzfristig zu einer Absage der Veranstaltung kommen könnte.

Damit die vielen Mitwirkenden nicht vergeblich Arbeit und Energie in die Vorbereitung investieren und keine unnötigen Kosten verursacht werden, wurde beschlossen, in diesem Jahr keine Aktionen zum Tag des Friedhofs durchzuführen. Dafür bitten wir um Ihr Verständnis.

Wir hoffen, im September 2021 wieder ein umfangreiches und interessantes Programm auf dem Hauptfriedhof anbieten und viele Besucher begrüßen zu können.

Friedhof Preungesheim

Auf dem Friedhof Preungesheim wurden 18 Grabstätten als Rasenurnenwahlgräber angelegt. Da das Ablegen von Grabschmuck direkt an der Grabstätte nicht gestattet ist, steht dafür ein zentraler Ablageplatz zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Informationsblatt oder bei der Friedhofsverwaltung am Hauptfriedhof.

Wegesanierung am Hauptfriedhof

Anfang Juli begannen die Arbeiten für den Teilabschnitt “Hinter der Eckenheimer Mauer” bis “Baumhaselweg” entlang der Gewanne I, J, K, L, M und VII.

Der vorhandene Asphaltweg wird auf einer Länge von ca. 400 Metern überarbeitet und die Anschlusspunkte zu anderen Wegen bzw. Treppen angepasst. Angrenzende Rasenflächen und Böschungen werden hergerichtet. Die vorhandenen Bäume sind nicht beeinträchtigt von der Baumaßnahme.

Die Fertigstellung ist für Ende August 2020 vorgesehen. Soweit möglich werden Wegeabschnitte nach Einbau der Tragschicht als Schotterwege freigegeben.

Mauersanierung in Rödelheim

Die östliche Einfriedung des Friedhofs Rödelheim zur Straße Langer Weg ist dringend sanierungsbedürftig. Das Grünflächenamt hat deshalb eine Fachfirma damit beauftragt, die Mauer schrittweise instand zu setzen.

Die Baumaßnahmen führen leider zu erheblichen Beeinträchtigungen in diesem Bereich.

Da sich Art und Umfang der einzelnen Maßnahmen erst bei der genauen Untersuchung der verschiedenen Mauerelemente zeigen, ist noch nicht abzusehen, wann die Sanierung abgeschlossen sein wird.

Einige Funktionen dieser Webseite verwenden Cookies, mit der Verwendung der Seite stimmen Sie dem zu.OK