Direkt zum Inhalt

Monat: Juni 2021

Asphaltarbeiten am Mittelweg auf dem Hauptfriedhof

Am 30. Juni beginnen die Bauarbeiten zur Wegesanierung auf dem Hauptfriedhof. Bis Anfang September 2021 wird der sogenannte Mittelweg an den Gewannen A,B,C und D vom Alten Portal bis zur Gruftenhalle saniert. Da es sich hier um einen sowohl von Friedhofsbesuchern*innen als auch von Gewerbetreibenden mit Fahrzeugen stark frequentierten Bereich handelt, ergeben sich vermehrt Probleme in der Wegedecke, die aus einer ungebundenen Kies-Deckschicht besteht.

Künftig soll eine Asphaltdecke den bestehenden Belag ersetzen. So wird eine ganzjährige, barrierefreie Nutzung des Weges sowohl für Fußgänger als auch für Fahrzeuge gewährleistet. Im Arbeitsbereich an der als Naturdenkmal ausgewiesenen Hängebuche wird lediglich die Deckschicht überarbeitet, um Schäden an Baum und Wurzeln zu vermeiden. Grundsätzlich werden alle Arbeiten unter besonderer Berücksichtigung der Bestandsbäume und unter Einbeziehung des städtischen Baummanagements ausgeführt.

Einige Funktionen dieser Webseite verwenden Cookies, mit der Verwendung der Seite stimmen Sie dem zu.OK